seit
1950
Männerchor Torgau e.V.
seit
1950
Sie werden weitergeleitetKontakt

Tobias Orzeszko wurde 1997 in der Barockstadt Weilburg an der Lahn in Hessen geboren, in der er 2015 sein Abitur am Gymnasium Philippinum absolvierte.

Er genoss ab 2005 seine musikalische Ausbildung bei Dekanatskantorin Doris Hagel in Weilburg (Gesang/Klavier/Orgel) sowie bei Friederike Kremers (Bratsche) und absolvierte im Sommer 2015 die kirchenmusikalische C-Prüfung bei Bezirkskantor Michael Loos in Hadamar.

Anschließend besuchte er das Pre-College am "Dr. Hoch's Konservatorium" in Frankfurt am Main in den Fächern Orgel (Klasse: Johannes von Erdmann) und Klavier & Cembalo (Klasse: Claudia von Lewinski) sowie die Chorleiterschule in Marburg an der Lahn (Leitung: Axel Pfeiffer).

 

Nach 1. und 2. Preisen beim Wettbewerb "Jugend Musiziert" studiert er seit Oktober 2016 an der "Hochschule für Musik und Theater »Felix Mendelssohn Bartholdy« Leipzig" Schulmusik und Kirchenmusik in der Orgelklasse von Universitätsorganist Daniel Beilschmidt und in der Chorleitungsklasse von Clemens Flämig.

Konzerttätigkeiten brachten ihn bereits u. a. nach Frankreich (Paris), Russland (Moskau), China (Peking, Pingyao, Zhongshan).

 

Seit April 2017 leitet er den Männerchor Torgau in Nachfolge von Lukas Heller.